Widerrufsrecht

 

Widerrufsbelehrung

 

Sie könnnen Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder telefonisch widerrufen. Die Frist beginnt nach Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung).

Muster- Widerrufsformular

An

Tibet Initiative Deutschland e.V.

Tibet Online Shop

Greifswalder Str. 4

10405 Berlin

Fax: (030) 42081522

E-Mail: shop@tibet-initiative.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren

______________________________________________________________________________

 

Bestellt am ____________(*)/ erhalten am _____________________________________(*)

Name des/der Verbraucher(s) ______________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)

_________________________

_________________________

_________________________

 

______________                  ____________________________________________________

Datum                                    Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

(*) Unzutreffendes streichen

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogenen Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur im verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt ab dem Tag, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausschließlich etwas anderes vereinbart. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben. Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf informieren, an uns zurückzusenden.

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen versenden. Sie haben die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

- deren Verfallsdatum überschritten wurde,

- zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind,

- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten mit Ausnahem von Abonnement-Verträgen.

 

Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes

Machen Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch (siehe Widerrufsbelehrung), haben Sie ab dem 13.06.2014 die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.

 

Haftungsausschluss

Die Webseiten der Tibet Initiative Deutschland e.V. (TID) enthalten Links zu externen Webseiten. Die TID übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit des Inhalts der externen Seiten, für deren Rechtmäßigkeit und die Einhaltung von Urheberrechtsbestimmungen, vielmehr unterliegen sie der Haftung der jeweiligen Anbieter. Durch die Verlinkung auf externen Seiten macht sich die TID diese nicht zu Eigen. Die Inhalte der Seiten werden nur zum Zeitpunkt der Aufnahme geprüft. Die TID distanziert sich ausdrücklich von eventuell rechtswidrigen Inhalten der verlinkten Seiten.

Der Inhalt der Webseiten der TID wurde sorgfältig geprüft und bearbeitet, erhebt jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die TID übernimmt keinerlei Gewähr für Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Außerdem behält sich die TID ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung einzustellen.